/ Mai 12, 2022

Woher weiss der Storch, dass der Markus die Wiese mäht?

Kennst Du die Antwort?

  1. Sie sagen es sich gegenseitig weiter.
  2. Sie folgen den Wiens auf dem Instagram-Account der Dairy Farm Wien.
  3. Sie haben eine extrem gute Nase.
  4. Sie kennen Burgholzhausen seit über 800 Jahren und schätzen die guten Futterplätze.
Bauer mäht Wiese, Burgholzhausen

Die erste Wiesenmahd im Jahr

Natürlich wissen die Störche nicht, ob der Markus oder sein Azubi jetzt da im Traktor sitzt und das Gras auf der frisch gemähten Wiese wendet. Anzuzweifeln ist auch, dass ein Storch ein Smartphone bedienen und auf dem kleinen Display mit dem Schnabel hin und her “wischen” kann, um sich online über aktuelle Super Food-Plätze zu informieren. Aus Erfahrung hält sich Adebar gerne in bestimmten Gegenden auf, wo er ein reiches Nahrungsangebot hat, aber ob diese Erfahrung 800 Jahre zurückreicht?

Lange Zeit dachte man, die langbeinigen Vögel würden extrem gut kommunizieren und per Stille Post einander mitteilen, wo gerade leckeres Frischfutter einfach zu erbeuten ist. Die richtige Lösung ist jedoch Antwort Nummer 3: Störche riechen über Kilometer hinweg frisch gemähtes Gras, wenn der Wind für sie günstig steht. So ist es nicht verwunderlich, dass sie sich oftmals in der Nähe eines Mähers aufhalten und Insekten verspeisen, die durch das Mähen aufgescheucht werden oder auch andere kleine Tiere. Das ist wohl so etwas wie der Gang zum reichgedeckten Buffet für uns Menschen.

Storch

Storch sucht sich sein Futter auf der frischgemähten Wiese.Der lange Schnabel ist ein hilfreiches Grabinstrument. (Foto: F. Leun)

Gestern roch Burgholzhausen nicht nur für die Weißstörche gut, das Wetter war optimal für die erste Mahd im Jahr und die umliegenden Bauern waren den ganzen Tag im Einsatz, um die Heuernte für die Silage vorzubereiten. Mindestens vier Tiere Störche auf einmal sind gesichtet worden. Haltet die Augen auf, vielleicht übernachtet wieder mal einer auf der Sirene auf dem Alten Rathaus!

Storch Burgholzhausen

Ein Herr der Lüfte über den frisch gemähten Feldern von Burgholzhausen. Hat er den richtigen Riecher?

Der Storch ruht sich aus, Burgholzhausen

Päuschen muss sein! Der Storch ruht sich aus und genießt den Blick zum Feldberg