Adventskalender

Burgholzhäuser Adventskalender 2020

zum Adventskalender

Jeden Tag öffnet sich hier ein neues Burgholzhäuser Türchen 

mit einem täglichen Gruß von Burgholzhäuser Geschäftsleuten und anderen besonderen Menschen, die für Euch in unserem Stadtteil da sind. Dieses Jahr wird als ein schwieriges Jahr für viele Menschen in die Annalen eingehen, auch in Burgholzhausen müssen viele Geschäftsinhaber besondere Herausforderungen annehmen und teils mit signifikanten Einschränkungen bei ihrer Arbeit leben. Wir haben uns häufig schon länger nicht mehr gesehen oder nur mit Abstand und Maske. Der diesjährige Adventskalender soll eine Verbindung schaffen, auf lokale Angebote aufmerksam machen und gleichzeitig einen kleinen Gruß von Menschen zu Euch nach Hause bringen, die auch einen großen Anteil daran haben, dass Burgholzhausen so ist wie es ist. #wirhaltenzusammen 

Wir sind in Burgholzhausen für Sie und Euch da, nur einen Katzensprung entfernt! Helfen Sie mit, dass es so bleibt. Eine schöne Adventszeit wünscht heute:

Einmal das Foto umdrehen und dann seht ihr, wer sich hinter dem heutigen Türchen verbirgt. Soviel sei verraten, ein Burgholzhäuser ist es diesmal nicht.

#wirsindfürsiedaganznah

Adventskalender Burgholzhausen 2020 www.burgholzhausen-info.de
Das 23. Türchen
Click to Flip
Burgholzhäuser Weihnacht 2019 Horst Burghardt, Bürgermeister

 

Auch in diesem Jahr hätte er wieder die Burgholzhäuser Weihnacht mit einem Grußwort eröffnet, zum letzten Mal in seiner Amtszeit als Bürgermeister der Stadt Friedrichsdorf. Da unser kleines gemeinsames Weihnachtstreffen ausfallen muss, hat sich Horst Burghardt gleich bereit erklärt, beim Burgholzhäuser Adventskalender dabei zu sein und den Burgholzhäuser*innen auf diesem Weg einen besonderen Gruß zu schicken. Der Hobbykoch hat außerdem eine kleine leckere Empfehlung für Ihr Weihnachtsessen mit “eingepackt”.

Liebe Friedrichsdorferinnen und Friedrichsdorfer,

Corona hat uns dieses Jahr einiges abverlangt. Ich denke es geht Ihnen wie mir. Ich vermisse den unbeschwerten Kontakt mit Freunden, aber auch bei Festen und Kulturveranstaltungen. Es verging in den vergangenen Jahren (fast) kein Jahr, in dem ich auf der Holzhäuser Weihnacht ein Grußwort sprechen konnte und anschließend noch ein paar persönliche Worte wechseln konnte. Wir alle vermissen das, aber aus Liebe zur Gesundheit aller müssen wir dies akzeptieren.  Ich wünsche deshalb auf diesem Weg frohe Weihnachten im kleinen Kreis der Familie verbunden mit der Hoffnung, dass es im nächsten Jahr wieder besser wird. Die Entwicklung von Impfstoffen trägt diese Hoffnung.

Am Heiligen Abend werden ich und meine Frau unsere Mütter zu Gast haben. Als erste Vorspeise werde ich eine kleine Schwarzwurzelsuppe im Glas servieren. Meine Gäste empfinden diese Suppe immer als einen außergewöhnlichen Einstieg ins Weihnachtsmenu. Vielleicht auch was für Sie?

Schälen Sie ca. 700 g. Schwarzwurzeln und schneiden diese in etwa 2 cm lange Stücke. Bitte in Zitronenwasser zwischenlagern, damit die Wurzel nicht braun wird. Dann eine ca. 200 g schwere mehligkochende Kartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden. Anschließend eine kleine milde Zwiebel und eine Zehe Knoblauch klein hacken. Zwiebel und Knoblauch andünsten, Schwarzwurzel und Kartoffel hinzugeben und auch leicht andünsten. Das ganze mit einem Liter Hühnerfond ablöschen und 30 Minuten leicht köcheln lassen.  Mit einem halben Teelöffel gemahlen Zimt, Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend mit dem Handmixer pürieren und 150 ml flüssige Schlagsahne zugeben. Nochmals aufkochen und genießen. Kann man auch gut vorbereiten und in Verschlussgläsern im Kühlschrank ein paar Tage aufheben.

Guten Appetit und eine schöne Weihnachtszeit wünscht Ihnen

Ihr Horst Burghardt

Bürgermeister


Wir sind für Sie da

Man sieht sich! Burgholzhausen zeigt ge.SICH.t.

Adventskalender Burgholzhausen 2020

zum 22. Türchen

Burgholzhausen Adventskalender

zurück zum Adventskalender