Burgholzhausen/ Juli 5, 2021

Aus der Friedrichsdorfer Sommerbrücke wird in diesem Jahr ein Open-Air-Festival: SLAM ROYAL

Poetry Slam am Samstag, 7. August 2021 um 19.00 Uhr auf der Alten Burg in Burgholzhausen

Sommerbrücke Friedrichsdorf 2021, Alte Burg Burgholzhausen, Open Air, Slam Royal

Das Moderatorenteam von Slam Royal: Katharina Marosz und Jan Cönig (Foto: Daniel Mathias)

Das Konzept beim Wettstreit der Literaten ist denkbar einfach: Die Poetry-Slammer haben sechs Minuten Zeit, selbstgeschriebene Texte zu präsentieren und dürfen für ihre Performance keinerlei Hilfsmittel nutzen. Am Ende entscheiden die Zuschauer, wer den Wettbewerb gewinnt. Lyrik und Prosa, Politik und Leichtigkeit, Comedy und Kurzgeschichte – die Abwechslung macht die Unterhaltung und stellt zugleich die Publikumsjury vor die schwierige Aufgabe, Beiträge zu vergleichen, die unvergleichlich sind.

Mit:
• Holger Rohlfs hat trotz seiner fünf Kinder Zeit, Alltägliches in amüsante Texte zu verpacken
• Lea Weber macht Lyrik zum Genießen und Träumen
• Lenny Felling ist Meister des schwarzen Humors
• Clemse Lebemanns Gags sitzen und seine Wut ist berechtigt
• Katharina Marosz, Friedrichsdorfer Urgestein, und Jan Cönig, mehrfacher Hessenmeister im Poetry Slam, moderieren gemeinsam den Dichterwettstreit
In Kooperation mit Burgspielschar e. V.

Einlass nur mit kostenlosem Einlassticket. Tickets sind ab 5. Juli 2021 buchbar (zu den Tickets)

Nächste Haltestellen:
• Bushaltestelle Burgholzhausen Weinstraße (in unmittelbarer Nähe der Alten Burg)
• Bahnhof Friedrichsdorf-Burgholzhausen (10 Minuten Fußweg)

Parken: Direkt an der Freilichtbühne gibt es keine Parkplätze. Der nächste größere Parkplatz liegt in der Peter-Geibel-Straße bei der Grundschule. Zu Fuß benötigt man etwa 15 Minuten bis zur Freilichtbühne.

Hygieneregeln

• Es muss eine medizinische Maske am Einlass und auf dem Veranstaltungsgelände getragen werden. Am Sitzplatz kann die Maske abgenommen werden.
• Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern ein.
• Die Platzwahl ist frei. Stühle werden paarweise aufgestellt.

Alte Burg Burgholzhausen

Freilichtbühne Alte Burg (Foto: Burgspielschar Burgholzhausen)

Beitragsbild: Katharina Marosz/privat