Burgholzhausen-info/ November 30, 2022

Adventliche Stimmung in Burgholzhausen

Burgholzhäuser Vereine schmücken den Weihnachtsbaum, Vereinsring startet Gewinnspiel und Turmbläser geben musikalischen Startschuss in den Advent.

Die Burgholzhäuser Vereine schmückten pünktlich zum 1. Advent am letzten Samstag den Freien Platz mit Lichterketten und stellten gemeinsam den Weihnachtsbaum auf. Die schlanke, hochgewachsene Tanne kam direkt aus dem Spessart. Über 8 Meter war das Prachtstück, das die zahlreichen Vereinsvertreter*innen mit Lichterketten, bunten Päckchen, selbstgebastelten Sternen und einem Engel auf der Spitze des Baums festlich dekorierten, allen voran dabei Margit Zimmermann und Sabine Olschewski von den Landfrauen. Einige Kinder waren gekommen und halfen mit Begeisterung und sichtlichem Spaß beim Baumschmücken. Die Landfrauen versorgten Helfer und zahlreiche Besucher mit Kaffee und Kuchen, der TV Burgholzhausen mit Sekt und Bier. Die Stimmung bei Besuchern und Helfer/innen war fröhlich und geprägt von einer weihnachtlichen Vorfreude, so Hans Struwe.

Die Freude war groß, als zum Ende der Weihnachtsbaumaufstellung pünktlich um 17.00 Uhr die Lichter angingen und der Weihnachtsbaum im alten Ortskern ein stimmungsvolles vorweihnachtliches Ambiente vermittelte. Bereits am Sonntagabend erfreuten sich die ersten Burgholzhäuser mit einem Glas Glühwein aus mitgebrachten Thermoskannen am Weihnachtsbaum.

“Holzhäuser Turmbläser” stimmten in den Advent ein

Indessen erfreuten am Sonntagabend die “Holzhäuser Turmbläser” eine kleine Gruppe von Menschen am Salzpfad in und vor den Hochhäusern mit adventlichen Klängen: “Wir sagen Euch an, den lieben Advent, sehet die erste Kerze brennt”. Der Posaunenchor der evangelischen Kirche spielte von einem Balkon im obersten Stockwerk adventliche Musik, die mal festlich und mal fröhlich daher kam. Ob Jingle Bells oder Maria durch den Dornwald ging, das Repertoire war abwechslungsreich und kurzweilig. Besucher hatten auch hier wärmenden Glühwein mitgebracht und applaudierten nach den Stücken und forderten gar eine Zugabe ein. Die erschallte als Gloria in Excelsis Deo bis zur Weinstraße hinunter. Doch zurück in den alten Ortskern von Burgholzhausen.

Gewinnspiel: Wieviel Päckchen, Sterne und Engel zieren den Baum?

Beleuchteter Weihnachtsbaum mit Fachwerk

Gewinnspiel 2022: Alle Päckchen und Sterne zählen und den Engel nicht vergessen!

Der Vereinsring Burgholzhausen möchte Sie zu einem Besuch des liebevoll geschmückten Weihnachtsbaums im alten Ortskern motivieren und veranstaltet ein Gewinnspiel. Zählen Sie die Anzahl der Päckchen, Sterne und Engel am Weihnachtsbaum. Das Ergebnis senden Sie per E-Mail an Hans Struwe, Vorsitzender des Vereinsring Burgholzhausen, mit dem Vermerk „Holzhäuser Weihnachtsbaum 2022“. Die E-Mail-Adresse lautet: p.s.i.h.struwe@t-online.de . Zu gewinnen gibt es Einkaufsgutscheine vom „Verein Aktives Friedrichsdorf e.V.“, die in zahlreichen Geschäften in Friedrichsdorf eingelöst werden können.

  • 1. Preis: Einkaufsgutschein über 50 Euro
  • 2. Preis: Einkaufsgutschein über 40 Euro
  • 3. Preis: Einkaufsgutschein über 30 Euro

Gewonnen hat derjenige, der die genaue Anzahl der Päckchen und Sterne einschließlich des Engels meldet oder der tatsächlichen Anzahl am nächsten kommt. Gibt es mehrere gleichlautende Antworten, werden die Preise zweimal vergeben. Sollte es mehr als zwei gleichlautende Antworten geben, wird ausgelost, wer jeweils die zwei Preise erhält. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Einladung zur Burgholzhäuser Weihnacht am 4. Advent

Der Vereinsring Burgholzhausen lädt alle Burgholzhäuserinnen und Burgholzhäuser und Freunde des Ortsteils zur traditionellen Burgholzhäuser Weihnacht am 18. Dezember 2022 ab 15.00 Uhr in den alten Ortskern von Burgholzhausen ein. Die teilnehmenden Burgholzhäuser Vereine stiften die Verkaufserlöse über die katholische und evangelische Kirchengemeinden an bedürftige Menschen im Stadtteil Burgholzhausen. Auch der Posaunenchor wird hier neben anderen Musikgruppen wieder von der Partie sein. (red)

Der Burgholzhäuser Weihnachtsbaum 2022 leuchtet! Die Helferinnen und Helfer der Burgholzhäuser Vereine wünschen allen eine schöne Adventszeit!