Burgholzhausen/ September 26, 2021

Gelungenes Herbstfeuer des Kerbevereins

Ein lauer Spätsommerabend, gute Laune, lachende Gesichter und 3G, das sind die Stichpunkte zum Herbstfeuer des Burgholzhäuser Kerbevereins. Über 600 Menschen hatten sich vorab zur Teilnahme registriert, einige mehr sind gekommen. Der Kerbeverein Burgholzhausen hatte die Wiese Richtung Ober-Erlenbach umgrenzt. In einem Eingangsbereich mussten sich die Besucher bei den Kerbemädels registrieren, der Impfstatus wurde abgeprüft und man erhielt ein orangefarbenes Erkennungs-Bändchen. Wer ungetestet vorbei kam, hatte die Möglichkeit sich vor Ort noch testen zu lassen. Die Luca-App funktionierte auch. Der Versuch ist geglückt bei dem Burgholzhäuser Fest zuzeiten, wo Corona noch nicht vergessen ist. Auf dem großen Feld und den mit großem Abstand gestellten Tischen und Bänken verteilten sich die Besucher gut. Die Kinder waren glücklich, als “ihr” kleines Herbstfeuer angezündet wurde und halfen beim Befeuern kräftig mit oder tollten einfach über die Wiese. Es gab Würstchen und Getränke, auch hier verhielten sich die Besucher vorwiegend vorbildlich beim Anstehen in der Schlange.

Aus den Gesprächen hörte man es überall heraus: es war schön, endlich mal wieder zusammen zu sein und gemeinsam ein wenig zu feiern. Der Holzberg war in den letzten zwei Jahren beträchtlich angewachsen, und so wichen die Gäste schnell ein wenig zurück, als das große Herbstfeuer entbrannte und die Temperaturen gleich um mehrere Grad anstiegen. Die Flammen loderten mehrere Meter hoch, die Funken blitzten im Nachthimmel. Zwischendurch kamen Feuerwehr und Polizei kurz vorbei und schaute nach dem Rechten. Das Feuer ist von der Autobahn aus weithin sichtbar, und es gehört schon fast zur Routine, dass es einen Alarm gibt. Die Burgholzhäuser Feuerwehr hielt am späteren Abend ebenfalls Feuerwache.

Zu dem Fest braucht man sonst gar nichts weiter zu erzählen. War einfach schön! Danke, Kerbeverein Burgholzhausen!

PS: Dem Vereinsvorsitzenden nachträglich alles Gute zum Geburtstag. Hättest ja mal eine Lokalrunde schmeißen können 🙂

 

Herbstfeuer Burgholzhausen 2021

Entspanntes Treffen zum Kinderfeuer am Nachmittag auf der Wiese Richtung Ober-Erlenbach

Zeppelin über Frankfurt

Es ist Zeppelinwoche in Bad Homburg. Vom Feld aus, wo das Burgholzhäuser Herbstfeuer am Samstag stattfand, konnte man den Zeppelin wunderbar in der Abendsonne beim Flug über Frankfurt sehen.

Herbstfeuer Burgholzhausen 2021

3G-Check und Corona-Teststation zum Herbstfeuer des Kerbevereins Burgholzhausen

Feldbergblick Herbstfeuer Burgholzhausen 2021

Feldbergblick zum Sonnenuntergang

Herbstfeuer Burgholzhausen 2021

Lodernde Herbstfeuer – vorne das kleine und hinten natürlich das weithin sichtbare große Herbstfeuer

Herbstfeuer Burgholzhausen 2021

Feuerwehr im Einsatz zum Herbstfeuer. Immer wieder hielten Autofahrer auf der Straße zwischen Ober-Erlenbach und Burgholzhausen an, kein ungefährliches Unterfangen auf dieser Strecke.

Herbstfeuer Burgholzhausen 2021

Silhouetten zwischen großem und kleinen Herbstfeuer – Abenteuer-Romantik pur

image_pdfPDF Download