Burgholzhausen/ September 8, 2021

Die bekannte Burgholzhäuser Konzertreihe „miniature“, organisiert vom Verein Altes Rathaus Burgholzhausen und gesponsert von der Taunus Sparkasse, wird nach pandemiebedingter Pause wieder fortgesetzt: Am kommenden Sonntag, 12. September 2021, findet das erste Konzert dieses Jahres statt. Allerdings coronabedingt leider nicht im Alten Rathaus selbst, sondern in der evangelischen Kirche von Burgholzhausen, die sich gegenüber dem Alten Rathaus befindet. Den Besucher erwarten zwei Streicherduos mit unterschiedlichen musikalischen Programmen. Misha Stern (Geige) und Nefeli Galani (Bratsche) werden mit Musik zeitgenössischer Komponisten begeistern, darunter befinden sich Werke von Pascal Dusapin und Garth Knox. Während die beiden Streicher José Batista (Bratsche) und Ruth Elisabeth Müller (Geige) mit Stücken klassischer Komponisten von Wolfgang Amadeus Mozart, Louis Spohr und Franz Schubert das Publikum erfreuen wollen.

Beginn des Konzerts ist um 18 Uhr in der evangelischen Kirche in Burgholzhausen. Es wird auf die 3G-Regeln hingewiesen.

Die Karte kostet 15 Euro, ermäßigt 12 Euro. Karten im Vorverkauf gibt es in der Goldschmiede Beate Schellhas, Am Houiller Platz 9, Friedrichsdorf.

Konzertreihe Miniature, Burgholzhäuser Stadtteilseite, burgholzhausen-info

(red)
image_pdfPDF Download