Burgholzhausen/ März 29, 2021

Evangelische Kirche verzichtet auf Präsenzgottesdienste über die Osterfeiertage

Die Kirchenvorstände der evangelischen Kirchengemeinden Friedrichsdorf und Burgholzhausen gaben gestern bekannt, dass es keine Präsenzgottesdienste über Ostern aufgrund der aktuell stark steigenden Infektionszahlen geben wird. Die Open-Air Gottesdienste fallen aus. Burgholzhausen geht sogar noch weiter und wird im ganzen Monat April keine Gottesdienste in der Kirche abhalten.

Es gibt aber eine Alternative: die Gläubigen können an einem Gottesdienst per Telefon teilnehmen, sie finden gemeinsam für beide Gemeinden am Karfreitag und Ostersonntag jeweils um 10.00 Uhr statt.

Und wie geht “Gottesdienst per Telefon”?

  • Sie brauchen nur ein Telefon (mit Tonwahlverfahren, das haben alle modernen Telefone).
  • Dann wählen Sie die Nummer: 030 / 920 399 51 und warten auf die Ansage.
  • Sie werden aufgefordert, die Nummer des Konferenzraumes einzugeben und anschließend die Rautetaste (#) zu drücken. Die Nummer lautet: 398372 #

Und schon sind Sie angekommen. Die Gottesdienste dauern etwa eine halbe Stunde. Wenn Sie ein Gesangbuch zur Hand haben, können Sie mitsingen. Es entstehen keine Kosten, die über Ihre jeweiligen normalen Telefongebühren hinausgehen. Pfarrerin Gundula Guist und Pfarrer Reiner Guist sowie die Musiktreibenden freuen sich darauf, mit Ihnen Gottesdienst auf diese Art und Weise feiern zu können.

Der Kindergottesdienst-to-Go und das Online-Osterbasteln finden wie angekündigt statt. Zusätzlich können Familien vom 1. bis 6. April einen Osterweg mit sechs Stationen durch Burgholzhausen gehen und dabei die Ostergeschichte entdecken. Auch in den anderen Stadtteilen gibt es Osterwege der evangelischen Kirche.

Osterweg Burgholzhausen

 

 

 

image_pdfPDF Download