Burgholzhausen/ März 22, 2021

Die katholische Kirchengemeinde Heilig Kreuz Burgholzhausen hat es sich zum Ziel gesetzt, gerade in dieser herausfordernden Zeit, mit all ihren Gemeindemitgliedern Ostern zu feiern. Besonders gedacht wird an die schützenswerten älteren Gemeindemitglieder, die nicht an den Gottesdiensten teilnehmen können: In der Woche vor Palmsonntag erhalten sie einen schriftlichen Gruß der Gemeinde, zusammen mit einem eigens entworfenen Lied- und Gebetsheft für die Heilige Woche vor Ostern sowie einem geweihten Palmzweig und einer Osterüberraschung.

Unter Einhaltung aller Abstands- und Hygieneauflagen und nach Voranmeldung bis spätestens 1. April 2021, 11.00 Uhr werden die Feiern der Karwoche und an Ostern begangen:

  • Am Samstag, 27. März 2021 um 18.00 Uhr findet die Vorabendmesse mit Palmweihe statt.
  • Am Palmsonntag, 28. März 2021 um 10.00 sind alle Familien mit Kindern ganz besonders herzlich zum Familiengottesdienst eingeladen; zuvor ebenfalls Palmweihe.

Die Feiern der Karwoche beginnen am Gründonnerstag, 1. April 2021 um 19.00 Uhr mit dem Abendmahlgottesdienst. Im Anschluss wacht die Gemeinde mit Jesus. Die Gruppen der Pfarrei tragen die Abschiedsreden Jesu vor.

Am Karfreitag um 15.00 Uhr wird gebeten, eine Blume zur Kreuzverehrung zur Liturgie vom Leiden und Sterben Jesu mitzubringen.

Der Ostersonntag beginnt mit dem Auferstehungsgottesdienst um 6.00 Uhr. Am Nachmittag um 17.00 Uhr wird im Rahmen einer feierlichen Osterandacht der sakramentale Segen gespendet.

Die Heilige Messe am Ostermontag um 10.00 Uhr hat traditionell den Gang Jesu mit den Jüngern nach Emmaus zum Thema. Für die Kinder lohnt sich anschließend der Gang in den Pfarrgarten, denn auch in diesem besonderen Jahr wird der Osterhase da gewesen sein.

Voranmeldung bis 1. April 2021 11 Uhr unter Tel. 06007-476 oder per E-Mail an info@hlk24.de

Foto: Hl. Kreuz Burgholzhausen - Oster-Fenster im Altarraum der katholischen Kirche Burgholzhausen
image_pdfPDF Download