Burgholzhausen/ Dezember 24, 2020

An Heiligabend ab 15.00 Uhr können Sie sich und Ihre Familie hier einstimmen auf das Weihnachtsfest mit vertrauten Gesichtern, Stimmen und Impressionen aus Burgholzhausen. Der Glockenklang der evangelischen Kirche läutet das Weihnachtsevangelium ein, gelesen von Pater George, Diakon Fries, Gundula und Rainer Guist. Singen Sie von zuhause aus gemeinsam mit LaCappella “Stille Nacht” und genießen dabei weihnachtliche Impressionen aus der katholischen und evangelischen Kirche.

Als “Bonustrack” gibt es einen Einblick in den Weihnachtsweg der evangelischen Kirche, wo in sieben Stationen die Weihnachtsgeschichte von der Verkündigung der Engel bis zur Flucht nach Ägypten von Gemeindemitgliedern dargestellt wurde. Der Weihnachtsweg bleibt bis Januar aufgebaut und ist bei den Gottesdiensten zu sehen.

Teilen Sie es gerne mit anderen und ermöglichen vielleicht auch Menschen in Ihrer Umgebung diese kleine weihnachtliche Einstimmung anzuschauen, obwohl sie selbst keine technische Möglichkeit zuhause haben. Das wäre doch eine schöne Geste – natürlich unter Berücksichtigung der geltenden Corona-Abstandsregeln.

Sie können das Video auch direkt ab 24.12.20 15.00 Uhr über den YouTube-Kanal der Burgholzhäuser Stadtteilseite unter folgendem Link anschauen: https://youtu.be/L1XW1DNM1Ww

 

 

image_pdfPDF Download