burgholzhausen/ Januar 27, 2020

Das Gitarrenensemble „Mozaik Quartett“ tritt am Sonntag, 9. Februar 2020, im Rahmen der Konzertreihe „miniature“ im Alten Rathaus in Burgholzhausen auf. Die Besucher dürfen sich auf einen musikalisch bunten Blumenstrauß freuen: Komponisten wie Georges Bizet, Georg Philipp Telemann oder Federico Moreno Torroba stehen ebenso auf dem Programm wie arrangierte Stücke zeitgenössischer Musiker und Komponisten.

Das Konzert beginnt im Alten Rathaus in Burgholzhausen, Am Alten Rathaus 2, um 18 Uhr. Einlass ist eine Stunde früher. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt 12 Euro.

Vorverkauf: Goldschmiede Beate Schellhas, Am Houiller Platz 9, Friedrichsdorf

(red) Foto: Verein Altes Rathaus/Mozaik Quartett