burgholzhausen/ November 29, 2019

Adventsmarkt, Weihnachtsbaumstellen, Chorgesang und Einweihung eines öffentlichen Bücherschranks beim Rathaus-Café!

Der 1. Advent steht vor der Tür. Natürlich stimmen sich auch die Burgholzhäuser in die stimmungsvolle Zeit ein. Die Freitags-Frühschichten haben den Anfang gemacht. Die ersten vorweihnachtlichen Adventsbeleuchtungen wurden schon gesichtet. Der Burgholzhäuser Weihnachtsbaum wird am Samstagnachmittag von den Vereinen am freien Platz im alten Ortskern gestellt. Der Männerchor der Sängervereinigung Burgholzhausen erfreut die Bewohner im Haus Dammwald mit weihnachtlichen Liedern. Das Rathaus-Café erwartet Sie am Sonntag mit adventlichem Flair und der Einweihung eines öffentlichen Bücherschrankes hinter dem Alten Rathaus.

Ein besonderes Highlight ist am Wochenende aber der Adventsmarkt des Frauenkreis Miteinander im katholischen Pfarrheim. Jeweils am Samstag und am Sonntag nach dem Gottesdienst gibt es weihnachtliche Geschenkideen, leckere Naschereien, hausgemachten Rumtopf und verschiedene Liköre. Glühwein und Grillwurst, nette Gespräche und als musikalische Untermalung dabei: der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde. Ein kleiner aber feiner Adventsmarkt, bei dem viel Wert auf Gemütlichkeit gelegt wird und Raum für nette Gespräche ist.

Einen schönen ersten Advent!

Adventsmarkt Hl. Kreuz 2019