burgholzhausen/ August 18, 2019

Noch ist der Festplatz in der Burgholzhäuser Peter-Geibel-Straße Lagerplatz für Baumaterial für Kanalsanierungsarbeiten, aber ab Donnerstag wird das Festzelt des Motosportclubs Bad Homburg e.V. genau an dieser Stelle aufgestellt. Das jährliche Treffen rund um die berühmten Maschinen, die Resident, Imperator oder Regina heißen, ist nicht nur Treffpunkt für Motorradfahrer, sondern wird wieder ein Highlight für alle, die Interesse an alten und neuen Motorrädern haben. Neben den legendären Horex-Maschinen finden sich Maschinen aller Marken und Jahrgänge zu diesem Treffen vom Freitag, 23. August, bis Sonntag, 25. August 2019 in dem Friedrichsdorfer Stadtteil ein. Rund 100 Teilnehmer aus ganz Deutschland und den europäischen Nachbarländern werden erwartet. Ein Besuch des Bad Homburger Horex-Museums steht für die Teilnehmer auf dem Programm, ein öffentlicher Clubabend und natürlich Party & Spaß für alle bei der Imperator-Party am Freitag ab 20.00 Uhr. Der Eintritt ist frei, über Gäste freut sich der Veranstalter.

Horex-Treffen

Eine alte NSU beim Horex-Treffen 2018

Samstagnachmittag ab 13.00 Uhr ist Zeit für Benzingespräche auf dem Festplatz mit den Besitzern der Maschinen. Eine Abordnung von Fahrern der neuen VR6-Horex wird erwartet. Auch in diesem Jahr beteiligt sich der MSC Winkelmesser e.V. mit einem Infostand,  eine Interessenvertretung der Motorradfahrer/-innen im Rhein/Main-Gebiet, die die Erhöhung der Sicherheit von Motorradfahrern als Ziel hat und unterschiedlichste Aktionen dazu bietet. Ein Spaziergang über den Platz lohnt sich für jeden Besucher, denn die Vielfalt der Maschinen und Besonderheiten ist legendär. Beim Kuchenbuffet können Sie sich stärken.

Samstag ab 20.00 Uhr ist Festabend mit Siegerehrung.

Neuer Höhepunkt am Sonntag

Lanz, vielleicht auch Deutz, Fendt und andere Traktoren treffen auf Horex (Archiv-Bild)

Neue Impulse setzt der Motorradclub für Sonntag, wenn es von 10.00 bis 14.00 Uhr heißt “Horex trifft Lanz & Co und die kleinen Geschwister”. Beim 1. Trekker – und 50er-Treffen werden Abordnungen der umliegenden Traktorenvereine und 50er-Fahrer erwartet und neue attraktive Akzente für das Publikum setzen. Zur körperlichen Stärkung gibt es Erbsensuppe aus dem Kupferkessel und ein Kuchenbuffet.

Eintritt ist an allen Tagen frei. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Tipp: HR berichtet Montag

Das HR-Fernsehen berichtet am Montag, 19. August 2019, um 17.00 Uhr und um 18.45 Uhr über die Veranstaltung und die legendären Maschinen.

Horex-Treffen Burgholzhausen 2019

Foto: Motorsportclub Bad Homburg