burgholzhausen/ Juni 12, 2019

Traditionell findet das Pfarrfest in Heilig Kreuz Burgholzhausen im Anschluss an die Fronleichnamsprozession im Zelt hinter der Kirche statt. Das wird auch in diesem Jahr am Donnerstag, 20. Juni 2019, so sein. Vorher wird der Gottesdienst um 10.30 Uhr ebenfalls im Zelt gefeiert, gefolgt von der feierlichen Prozession durch den alten Ortskern von Burgholzhausen unter musikalischer Begleitung durch den Musikzug des KJV Harheim.

Anschließend kann sich wie immer bei Spezialitäten vom Grill und dem traditionellen Kartoffelgulasch gestärkt werden. Neu im Angebot wird eine Auswahl vegetarischer Salate sein. Der Grill und die Salatbar unterbrechen ihre Ausgabe von 14.00 bis 16.00 Uhr, um dem Kuchenbuffet Platz zu machen.

Der Missionskreis bietet wieder fair gehandelte Produkte wie Kaffee, Tee, Marmeladen und kleine Geschenkartikel an. Der Erlös aus dem Verkauf fließt in die zwei Projekte auf den Philippinen und in Indien.

Natürlich werden auch die traditionelle Open-Air-Kegelbahn der Ministranten und der heiße Kampf um den begehrten Siegerpokal nicht fehlen. Außerdem sorgen die Ministranten wieder für Spiel und Spaß rund um die Kirche für alle Kinder.

Neues beim Pfarrfest: Flohmarkt & Neuerungen bei Tombola

Ganz neu in diesem Jahr für alle Kinder: Ohne Voranmeldung kann ein eigener Flohmarktstand aufgebaut werden – eine Wolldecke tut’s auch. Hier kann alles aus dem Kinderzimmer verkauft und/oder verschenkt werden, was nicht mehr gebraucht wird: Bücher, Spielzeug, Cassetten, CDs und mehr.

Bei der traditionellen Tombola sind dieses Mal hochwertige Preise zu gewinnen, allerdings wird nicht mehr jedes Los gewinnen, was aber sicher die Spannung erhöht.

Herzliche Einladung zum Mitfeiern und einem fröhlichen, lebendigen Pfarrfest 2019!

Rund um die Heilig Kreuz-Kirche, Ober-Erlenbacher Straße 4.

(red)