burgholzhausen/ Mai 1, 2019

Die Freiluftsaison ist auch beim TC Burgholzhausen seit Ostern eröffnet. Tennisplätze und die Anlage in der Peter-Geibel-Straße sind auf Vordermann gebracht. Schulkinder der 1. und 2. Klasse der nahegelegenen Grundschule Burgholzhausen waren am Dienstag schon zum Sport-Schnuppertag zu Besuch und durften Tennisspielen. Der Verein legt Wert auf die Förderung von Kindern- und Jugendlichen.

Beim Tag der Offenen Tür am Sonntag, 5. Mai 2019 lockt der Burgholzhäuser Tennisclub zur offiziellen Saisoneröffnung mit sportlichen Aktivitäten für alle unter der bewährten Leitung der Tennisschule Conny Stetzer, und einem offenen Doppelturnier, bei dem sich auch Anfänger gerne ausprobieren dürfen. Kinder und Jugendliche können sich auf viel Spaß freuen: neben Tennisspiel können sie sich austoben auf der Hüpfburg, beim Dosenschießen, Tischkicker oder Tischtennis.

Boule-Kugeln liegen bereit für Freunde gemäßigter Bewegung, aber mit Geschick in der Wurftechnik.

Beim kostenlosen Kuchenbuffet darf man gerne zugreifen. Für den großen Hunger gibt es Leckereien vom Grill. Ob Sie aktiv sein wollen oder einfach nur zuschauen mögen oder ein Ziel für den Sonntagsspaziergang suchen, der Burgholzhäuser Tennisclub freut sich auf viele Gäste und Zuschauer von 14 bis 18 Uhr.

Weitere Informationen auf der Internetseite des TC Burgholzhausen

Tennisverein Burgholzhausen