burgholzhausen/ April 12, 2019

Osterfeuer haben eine lange Tradition und sind ein Brauch in der Osternacht. Das Feuer steht symbolisch für die Sonne als Mittelpunkt des menschlichen Lebens. Nach einem langen Winter wurde die Sonne bei den Frühlingsfeuern begrüßt. Vielerorts wird auch die Osterkerze am Osterfeuer entzündet und in einer feierlichen Prozession in die dunkle Kirche getragen, ehe der Ostergottesdienst beginnt.

Osterfeuer Burgholzhausen 2019In Burgholzhausen wird am Ostersamstag, 20. April 2019, auf dem Feld am Ortsausgang Burgholzhausen Richtung Ober-Erlenbach wieder das Osterfeuer für Jung und Alt vom Kerbeverein entzündet. Los geht es gegen 17.00 Uhr, das kleine Osterfeuer für die Kinder wird dann bald entzündet. Das große Osterfeuer wird nach Einbruch der Dunkelheit entfacht.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Osterfeuer Burgholzhausen

Impressionen vom Kinder-Osterfeuer 2018. Das große Osterfeuer wird bei Anbruch der Dunkelheit entfacht und ist weithin sichtbar.