burgholzhausen/ April 2, 2019

Nur noch zwei Samstage und dann ist … Ostern. Die Burgholzhäuser Landfrauen arbeiten diese Woche vor, überprüfen Hunderte von handbemalten Eiern, bessern nach, winden aus frischem Grün Girlanden für den Brunnen bei der evangelischen Kirche und das große Tor am Alten Rathaus. Das Metallgestell der Osterkrone wird aus dem Winterlage geholt und ebenfalls österlich verziert. Schön, dass es die Landfrauen mit den geschickten Händen gibt, und sie immer wieder helfen, diese Tradition für unseren Ort lebendig zu halten!

Die Osterkrone findet am Samstag, 6. April 2019 ab 15.00 Uhr ihren Platz auf dem Osterbaum am Freien Platz (gegenüber Darmstädter Hof). Die Vereine des Vereinsrings treffen sich, um hier mitzuwirken, die Krone auf den Masten zu hieven und den Osterbaum zu stellen. Zaungäste sind bei diesem gemütlichen Event herzlich willkommen. Kaffee, Kuchen oder auch ein kleines Belohnungsgetränk gibt’s allemal für die Helfer/innen und Gäste.

Kommen Sie vorbei! Der echte Osterbaum wächst nur in Burgholzhausen!

Ostertradition Burgholzhausen

Erinnern Sie sich? Im letzten Jahr gab es Schnee um die Osterzeit und jeder fragte nach Glühwein!