burgholzhausen/ März 24, 2019

Beim monatlichen Seniorencafé treffen sich junggebliebene und interessierte Senioren zum geselligen Gespräch bei Kaffee und Kuchen. Am kommenden Mittwoch, 27. März 2019, ab 14.30 Uhr ist es wieder soweit. Diesmal heißen die agilen Senioren die Burgholzhäuser Lokalhistorikerin Marianne Peilstöcker willkommen, die über die Geschichte der Post in Burgholzhausen erzählen wird.

Das Senioren-Café findet in Burgholzhausen jeweils am letzten Mittwoch im Monat im Feuerwehrgerätehaus, Königsteiner Str. 10, statt. Behindertengerechter Eingang ist vorhanden.

Foto Postbus: M. Peilstöcker