burgholzhausen/ Dezember 22, 2018

Die Vorboten der Burgholzhäuser Weihnacht stehen bereits im alten Ortskern: Verkehrs-Absperrungen… Ja, auch das muss halt sein, wenn morgen Nachmittag ab 15.00 Uhr rund um den “Freien Platz” (gegenüber vom Darmstädter Hof) am 4. Adventssonntag der Weihnachtstreff mit gemütlichem Miteinander und stimmungsvollem Rahmenprogramm startet.

Also, liebe Anwohner, parkt Eure Autos bitte rechtzeitig an anderer Stelle im Ort. Sonntag, ab 8.00 Uhr ist der Freie Platz bis 21.00 Uhr gesperrt und dann ist auch die Durchfahrt durch den Ortskern nur noch über die Haingasse möglich. Anwohner der Straßen Alt-Burgholzhausen und Hanauer kommen natürlich zu ihren Häusern, außer sie wohnen direkt am Weihnachtsmarkt-Platz. Vielen Dank für Euer Verständnis.

Noch ein wichtiger technischer Hinweis für morgen. Bei “dringenden Bedürfnissen” während der Veranstaltung können Besucher die Toilettenanlagen im katholischen Pfarrheim, im evangelischen Pfarrheim und im Alten Rathaus nutzen.

Besucher von außerhalb finden sicherlich am Parkplatz an der TVB-Turnhalle am Sauerborn oder hinter der Grundschule in der Peter-Geibel-Straße ausreichend Parkmöglichkeiten.

Der Vereinsring Burgholzhausen freut sich auf schöne Stunden mit Ihnen und … der Nikolaus macht sich extra noch einmal auf den Weg und hat versprochen für die Kinder morgen einen großen Sack mit kleinen Überraschungen mitzubringen.