burgholzhausen/ Juli 30, 2018

Zum 30. Mal gibt es sie in diesem Jahr: die Friedrichsdorfer Sommerbrücke mit kostenfreien kulturellen Open-Air Veranstaltungen für alle. Am Dienstag, 31. Juli 2018 startet sie um 20.00 Uhr mit einem Jubiläumstalk unter der Leitung von Lars Keitel auf der Bühne im Friedrichsdorfer Sportpark. Es wird geplaudert über die Anfänge, über große und kleine Momente vor, auf und hinter der Bühne. Mit ihm auf der Couch nehmen Platz Nicolai Friedrich, Thomas Herrmann, Reiner Harscher und weitere Kulturakteure und versprechen einen abwechslungsreichen Abend mit Gespräch, Musik und Überraschungen.

Mit dabei ganz sicher auch in diesem Jahr wieder der inzwischen längst legendäre Zylinderhut, der gerne Spenden zur Finanzierung dieser kulturell prallgefüllten Wochen in Friedrichsdorf von den Besuchern entgegen nimmt.

Die Sommerbrücke geht in diesem Jahr bis zum 24. August 2018. Stöbern Sie einfach im Veranstaltungsprogramm der Stadt Friedrichsdorf! Heiße Musikevents von Jazz, Blues, Kubamusik, Rock, Pop bis zur Operettenmelodien und natürlich immer wieder Comedy & Kabarett – Kulturgenuß pur! Ein eigenes Kinderprogramm mit Theater und Zauberin fehlt natürlich auch nicht!

Vielen Dank an die Mitarbeiter/innen des Kulturamt der Stadt Friedrichsdorf, die dieses abwechslungsreiche Programm für die Sommerbrücke 2018 zusammengestellt haben und organisieren.

Die Burgholzhäuser können sich freuen: in diesem Jahr finden besonders viele Veranstaltungen im Friedrichsdorfer Sportpark statt. Kleinere Volkswanderungen oder Fahrradgruppen werden sicherlich in den kommenden Wochen wieder häufig in den Abendstunden gesichtet! Alle Termine im SPORTPARK finden Sie auch im Veranstaltungskalender der Burgholzhäuser Stadtteilseite eingetragen.

Hier ist der Link zum Programmflyer der Stadt Friedrichsdorf.

Sommerbrücke 2018 Friedrichsdorf

30 Jahre Sommerbrücke in Friedrichsdorf – Das komplette Veranstaltungsprogramm