burgholzhausen-info/ Juni 27, 2018

Immer am letzten Mittwoch im Monat findet das Senioren-Café im Feuerwehrgerätehaus in der Königsteiner Straße 10 statt. Auch heute treffen sich ab 14.30 Uhr die Burgholzhäuser Senioren zu einem Tässchen Kaffee und Kuchen, um einen gemütlichen Nachmittag zu verbringen.

Karten für den Ausflug am 29. August 2018 in den Westerwald sind heute und beim nächsten Seniorencafé am 25. Juli für 25 Euro erhältlich.

Das Ausflugsprogramm

Um 8.00 Uhr ist am 29. August 2018 Abfahrt am Feuerwehrgerätehaus/Alte Schule. Im eigenen Bus lernen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten im Hachenburger Westerwald kennen und beginnen den Tag mit einer Führung im mittelalterlichen Städtchen Hachenburg. Schöne Waldpassagen, herrliche Waldränder, einsame Ufer und großartige Ausblicke entdecken Sie mit einem Gästeführer bei einer kleinen Rundfahrt entlang der Westerwälder Seenplatte.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen geht die Fahrt weiter Richtung Alpenrod zur Töpferei. Hier lernen Sie die handwerkliche Tradition der Töpferkunst kennen.

Durch das Naturschutzgebiet der „Kroppacher Schweiz“ mit seinen abwechslungsreichen Landschaften gelangen Sie zu einem der geistigen und kulturellen Zentren des Westerwaldes, der Abtei Marienstatt. Im dort ansässigen eigenen Brauhaus können Sie diesen erlebnisreichen Tag bei Kaffee und Kuchen oder einem „Marienstatter Klosterbräu“ ausklingen lassen.

Kosten: 25,– € inkl. Führung

HIER: Weitere Tipps für Ausflüge in den Westerwald für die ganze Familie

Nicht vergessen: ab 16.00 Uhr spielt heute die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft gegen Süd Korea bei der WM in Russland.